Grundsätze

In der Ausführung meiner Arbeit lasse ich mich von folgenden Grundsätzen  

leiten:

* ich halte mich an das Berufsgeheimnis

* ich empfehle meinen Klienten & Klientinnen, bei krankhaften  

    Veränderungen in jedem Fall einen Arzt/eine Ärztin aufzusuchen,    

   resp. in ärztlicher Behandlung zu bleiben.

* ich stelle keine Diagnose und teste keine Medikamente aus.

* ich verwende den Muskeltest als Instrument, um den Energiefluss

    festzustellen.

  

Kosten

eine Sitzung gestaltet sich nach Ihren Bedürfnissen. die erste Sitzung kann etwas länger dauern, in der Regel dauert es 60 Minuten. eine Sitzung à 60 minuten kostet CHF 150.—, welche sie bitte vor Ort begleichen - ich akzeptiere alle Post- und Bankkarten. 

  

Krankenkassenanerkennung

meine Arbeit ist von allen Krankenkassen anerkannt, erkundigen sie sich bei ihrer Kasse über eine allfällige Kostenübernahme aufgrund Ihrer Zusatzversicherung (ZSR-Therapeutennummer G976460  (www.asca.ch  / www.emr.ch).

bitte beachten Sie, dass einige Krankenkassen eine vorgängie telefonische Kostengutsprache verlangen.

  

Absagen

sollten sie verhindert sein, um einen vereinbarten Termin wahr zu nehmen, bitte ich Sie, sich mindestens 24 Stunden im Voraus abzumelden - wie früher ich Bescheid weiss, um so besser. Für eine Absage eines Montag-Termins, gilt eine Absagefrist bis Freitag 18h (ausnahmen bilden Krankheit oder schwerwiegende Gründe). Verpasste oder zu kurzfristig abgesagte Sitzungen werden in Rechnung gestellt.